Tag des Kinderliedes

17.05.2019

17
Mai

Auf Initiative des Landesmusikschulwerkes Oberösterreich und der Musikschule der Stadt Linz feiern Oberösterreich und seine Landeshauptstadt einen ganzen Tag lang das KINDERLIED. Hunderte Musikschulen, Volksschulen, Kindergärten, Chöre und Kulturinitiativen beteiligen sich an diesem einzigartigen Projekt, das auch vom ORF OÖ mitgetragen wird. Im Linzer Brucknerhaus und bei Schönwetter auch am Linzer Hauptplatz haben Schulklassen und Kindergärten die Möglichkeit, am Vormittag des 17. Mai an ausgesprochen attraktiven "Mitsing-Initiativen" teilzunehmen: Einem Brucknerhauskonzert mit dem Jugendorchester der Musikschule Linz & Singschulchören & der populären Kinderlieder-Macherin Mai Cocopelli einerseits, und einem Open Air -`Konzert der 1000 Kinderstimmen` am Linzer Hauptplatz andererseits. 

Koordination: Veronika Dürrschmid und Christa Puri-Jobi

Flyer Tag des Kinderliedes (PDF | 3,95 MB)

Volksschulen präsentieren Kinderlieder an allen Ecken und Enden in Linz (PDF | 149 KB)